Team

Ich bin Antje und seit Januar 2020 ein Teil des Teams des flexiblen Jugendmanagements in Mittelsachsen. Geboren bin ich im Jahr 1986. Ich bin staatliche Anerkannte Erzieherin und der kreative Kopf im Team. Bevor ich dem Team des Flexiblen Jugendmanagement angehörte, habe ich in zwei Jugendclubs im Kreis Döbeln gearbeitet. Nächstes Jahr beginne ich ein Studium der sozialen Arbeit. Ich habe einen Labrador Hund namens Schröder, der unser kleiner Büro Hund ist. Seine Hobbys sind schlafen, Fressen, schlafen, Fressen ach und hatte ich schon schlafen erwähnt?

Ich freue mich auf viele tolle Projekte mit euch.

Moin Moin. Ich bin Christian und seit Oktober 2019 im FlexJuMa. So manch eine/r munkelt ich wäre Projektleiter, was jedoch für die Meisten von euch eher zweitrangig sein dürfte. Ich bin 1988 geboren und habe einen Bachelor- und Masterabschluss der Sozialen Arbeit. Schon vor dem Beginn meines Studiums war mir klar, dass Jugendliche meine Zielgruppe sein MÜSSEN. Diesem Motto bin ich treu geblieben und habe nach meinem Abschluss in einem Jugendhaus gearbeitet um danach mehrere Jahre in die Mobile Jugendarbeit zu wechseln. Nun bin ich hier und freue mich auf eure Ideen und Projekte im Landkreis Mittelsachsen.

Hey hey!Ich bin die Stephanie und seit Juli 2020 im FlexJuMa. Ich wurde 1990 geboren und bin damit das „Küken“ im Team. Ich habe einen Bachelor der Sozialen Arbeit und habe vor meinem Einstieg ins FlexJuMa als Streetworkerin gearbeitet. Am liebsten arbeite ich mit Jugendlichen und möchte euch gerne bei der Umsetzung eurer Ideen unterstützen. Ich habe aber auch kein Problem damit, eure Anliegen mit Stadträt*innen und Bürgermeister*innen zu diskutieren. Ich freue mich auf euch und eure Ideen.

Hallo, ich bin Schröder und im Mai 2019 geboren. Ich bin seit Januar 2020 ein Teil des FlexJuMa Teams. Ich bin der Ruhepol der Bande. Am besten kann ich einfach nur Faul rum liegen und schlafen. Darin bin ich Weltmeister. Des Weiteren lasse ich mich gerne Kraulen und Streicheln. Ich lebe nach dem Motto, in der Ruhe liegt die Kraft. Zu meinen Hobbys zählen Schlafen, Fressen, Schlafen und ähm Schlafen. Vielleicht lerne ich ja in meiner Zeit im Team den ein oder anderen von euch kennen. Ich würde mich freuen, euer Schröder

Auf Dein Projekt hat die Welt gewartet! FlexJuMa fängt an, wo andere aufhören.

top